Pflegelabor, BFS Medizin, FOS Gesundheit - Julius-Leber-Schule, Frankfurt am Main

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pflegelabor, BFS Medizin, FOS Gesundheit

BFS Medizin
 
Das Pflegelabor (Raum 307, 3. OG)
Das schuleigene Pflegelabor ermöglicht es allen Schülerinnen und Schülern der vollzeitschulischen Bildungsgänge (BFS krankenpflegerisch-medizinisch-technische Berufe / FOS- Gesundheit) die nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen vermittelten Pflegeunterrichte und Erfahrungen aus dem Praktikum unter fachkundiger Anleitung von erfahrenen Gesundheits-/Krankenpflege-/Altenpflegefachkräften/PflegewissenschaftlerInnen in die Tat umzusetzen.
Hierzu stehen im vollständig eingerichteten Pflegelabor drei Krankenpflegepuppen und eine geriatrisch-gerontologische Fachpflegepuppe zur Verfügung, um bspw. Verrichtungen der direkten Pflege wie z. B. das Essen anreichen, die Körperpflege im Bett und am Waschbecken, Lagerungen mit Lagerungshilfsmitteln, den Umgang mit der Fäkalienspüle und Hilfen bei der Mobilität samt Rollstuhl und Rollator und letztlich auch die medizinische Pflege mit Anhängen von Infusionen und Ersatznahrung, die Anlage von Kathetern, Injektionstechniken und Medikamentengabe uvm. üben zu können, um nur ein paar der vermittelten Tätigkeiten aus dem breiten pflegerischen Spektrum zu nennen.
Bei Rückfragen oder Anregungen können Sie sich gerne per E-Mail an den Raumverantwortlichen Herrn Böhm- Curti (boehm-u@jls.he.lo-net2.de) wenden.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü