Abt. 1 - Julius-Leber-Schule, Frankfurt am Main - Julius-Leber-Schule, Frankfurt am Main

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abt. 1 - Julius-Leber-Schule, Frankfurt am Main

Berufe > Spedition - KEP - KV
-----

Kaufmann/frau für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Die Haupttätigkeit der Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen liegt in der Organisation der Versendung von Briefen und Paketen. Sie sind für den gesamten logistischen Ablauf des Transports der zeitkritischen Sendungen verantwortlich und kontrollieren diesen. Sie führen Kundengespräche, in denen sie über die schnellste, sicherste und finanziell günstigste Transportart beraten. Im Hintergrund erstellen sie Angebote, kontrollieren die Routen der Auslieferer, bearbeiten Schadensfälle und führen Aufgaben im Bereich Controlling aus.
Dieser Beruf wird von weltweit tätigen Universaldienstleistern, wie der Deutschen Post AG, ebenso wie von mittelständischen Unternehmen angeboten, die ausgewählte Regionen und Kundengruppen bedienen. Insgesamt ist die KEP-Branche eine Wachstumsbranche mit einem steigenden Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften.
Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.
Ausbildungsorte sind der jeweilige Ausbildungsbetrieb und die Berufsschule.
Der Berufsschulunterricht findet an der Julius-Leber-Schule, Frankfurt am Main, in Blockform statt.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü